• Sie erreichen uns unter:
  • +43 69910423466

Rund um die Uhr erreichbar!

Unterstützungsfonds

PFLEGEHILFSMITTEL

mobil-slider-hilfsmittel.jpg

UNTERSTÜTZUNG

ANTRÄGE

Unter bestimmten Voraussetzungen kann ein Zuschuss für einmalige behinderungsbedingte Ausgaben (z. B. behindertengerechte Wohnungsumbauten) aus dem "Unterstützungsfonds für Menschen mit Behinderung" beantragt werden. 

Antragstellung vor Tätigung der Anschaffung und weitere Beratung erhalten Sie bei: 

Der Nachweis einer erheblichen dauernden Gesundheitsschädigung (Grad der Behinderung mind. 50 % von 100 %) durch Behindertenpass, Bezug der erhöhten Familienbeihilfe oder Bezug von Pflegegeld ist dabei Voraussetzung.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Antragstellung.